> Zurück

Start in die Rückrunde 2018

Paszehr Raimar 14.01.2018

Der Start in Rückrunde ist mehrheitlich geglückt. 2 Siege, 2 Unentschieden und eine Niederlage stehen in der ersten Runde der Rückserie zu Buche.

Einen deutlichen 8:2 Sieg erspielte sich das Team 1 in Steckborn. Martin blieb ohne Niederlage.

In Wetzikon fuhr das Team 2 drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt ein. Nicht weniger als 5 Spiele wurden erst im 5. Satz entschieden.

Jeweils ein Uentschieden holten die Teams 3 und 4. Wobei der Dritten gegen den souveränen Tabellenführer Toggenburg eine kleine Überraschung gelang. Dirk überzeugte mit drei Siegen unter anderem gegen den starken Gianni Fari.

In der 4. war Michi S. der Matchwinner mit 3 Siegen.

Lediglich die 5. Mannschaft musste sich Romanshorn mit 3:7 geschlagen geben. Die drei drei Siege von Michi K. reichten leider nicht.

Die Ergebnisse im einzelnen:

http://www.click-tt.ch/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTCH.woa/wa/clubInfoDisplay?club=33228